Mittwoch, 11. April 2012

H&M BLAZER STYLE-VARIANTEN

Hey meine Sueßen(:
Was ich im Moment total oft sehe und auch selber megagerne trage, sind bunte Blazer. Ich liebe es einem Outfit mit Hilfe eines knallfarbenen Blazer einen Eyecatchereffekt zu verleihen. Ich finde die Investition in einen knalligen Blazer lohnt sich IMMER (www.hm.com). Man hat sooo viele verschiedene Moeglichkeiten ihn variabel zu tragen. Da in letzter Zeit viele Leute mintfarbene Sachen tragen, habe ich mal ein paar Varianten mit einem mintgruenen Blazer zusammengestellt.:)

Dieses Outfit geht in Richtung Colorblocking. Das waere jetzt eher was fuer den Alltag. Viele trauen sich nicht, so etwas in der Oeffentlichkeit anzuziehen, aber ich finde es richtig schoen.:)

Hier habe ich ein gruen mit dem mintgruen kombiniert. Bei solchen Sachen muesst ihr echt aufpassen, da sich solche Farbkombinationen schnell mal "beißen". Vor allem solltet ihr dann auf gar keinen Fall noch eine andere Farbe dazumischen und wirklich beim Rest nur noch auf schwarz oder weiß zurueckgreifen.

Ihr seht schon, dass die Outfits bis auf den Blazer immer ziemlich schlicht bleiben. Bei diesem Outfit sind viele goldene Akzente dabei.:) So wuerde ich eventuell in einen Club gehen, aber dann mit hohen Schuhen.

Bei dieser Kombination weiß ich noch nicht, ob ich es gut oder schlecht finden soll. Ich wuerde es wahrscheinlich schon so tragen, aber es ist wahrscheinlich schon seeehr gewagt wegen der vielen verschiedenen Farben. Es ist aber auf jeden Fall ein Eyecatcher.

Welches Outfit findet ihr am besten?
Ist eins dabei, das ihr so niiiie tragen wuerdet?:-*

Kommentare:

  1. Ich finde das 1. und das 2. Outfit am schönsten. Obwohl ich grün gaaar nicht mag :D ich denke bei 2. würd ich dann eher blau töne nehmen anstatt grün :)

    AntwortenLöschen
  2. Ich find die ersten beiden toll. aber das letzte würd ich selbst nie tragen. Wegen dem Oberteil. Des is mir zu "Oma"

    AntwortenLöschen

Ich freue mich ueber jedes Kommentar. Solltest du jedoch versuchen mich zu beleidigen oder sonst was, sei dir gesagt, dass du damit deine Zeit verschwendest.
Konstruktive Kritik, Artikelwuensche und Verbesserungsvorschlaege nehme ich sehr gerne entgegen. ♥